MangaDur®NAHTLOS, Produkt, Friesische Verschleißtechnik

MangaDur®NAHTLOS

Eine Besonderheit und der Schwerpunkt unseres Unternehmens ist ein Gleitlager aus einer werkseigenen Spezifikation des geschmiedeten Manganhartstahls (W.-Nr.: 1.3401) - unser MangaDur®NAHTLOS. Es werden ausschließlich vorgewalzte bzw. geschmiedete Materialien als Vorprodukte eingesetzt. In der eigenen Wärmebehandlung wird nach einer definierten und geregelten Umformung ein homogenes, rekristallisiertes und feinkörniges Gefüge erzeugt. Die Kernkompetenz unseres Unternehmens - die Schmiedetechnik sowie die Verarbeitung von Manganhartstahl - hat diese Weiterentwicklung der geschlitzten Büchse (MangaDur®NAHTLOS) ermöglicht. Die besonderen Eigenschaften des MangaDur®NAHTLOS-Gleitlagers sind seine Resistenz gegen Verschleiß und die damit verbundene hohe Lebensdauer. Zudem ist dieses Gleitlager antimagnetisch und ein Einsatz ist (nahezu) ohne Schmiermittel möglich. Aufgrund dieser Besonderheiten sind diese Gleitlager fast Wartungsfrei. Bestens bewährt haben sie sich bei einem Einsatzgebiet mit einem staubreichen, nassen und abrasiven Umfeld.

Infoblatt, MangaDur®NAHTLOS

Es werden ausschließlich vorgewalzte bzw. geschmiedete Materialien als Vorprodukte eingesetzt!